Hier findest du eine Übersicht über die anstehenden Anlässe.
Die Anlässe eigenen sich ausgezeichnet, um neue Gewässer und Fischertechniken kennen zu lernen und eine gute Zeit miteinander zu verbringen.

Möchtest du den Verein besser kennenlernen? Auch nicht-Mitglieder dürfen gerne an den Anlässen teilnehmen.
Nimm dazu ungeniert mit uns Kontakt auf.

Die nächsten Anlässe

  • Sa
    01
    Jun
    2019

    Fliegenfischerkurs Sitysee

    8:00 amUnteriberg SZ

    Am Samstag, 1. Juni 2019 findet unser jährlicher Fliegenfischerkurs am schönen Sitysee statt.
    Allgemeine Infos zum Sitysee (http://www.sitysee.ch/):
    Der Sitysee ist ein kleiner künstlich angelegter See und befindet sich in Unteriberg SZ. Vorwiegend wird der See mit Regenbogenforellen, Bachforellen und Saiblinge besetzt. Gefischt wird ausschliesslich mit der Fliegenrute. Die Forellen beissen an guten Tagen auf beinahe jede Art von Fliege (Trockenfliege, Nassfliege, Nymphe oder auch Streamer).

    Zuerst werden wir zusammen mit unserem tollen Fliegenfischerinstuktor Urs Müller (http://www.fliegenfischer-schule.ch/home.html) circa 2 Stunden Trockenübungen auf der Wiese neben dem See machen. Danach verschieben wir an den See und setzen das Gelernte erfolgreich in die Praxis um.

    Anschliessend versorgen wir uns am Kiosk neben dem See mit Speis und Trank. Steaks und Hörnlisalat oder etwas anderes Feines wird für uns dort bereit stehen. Das Essen (ohne Getränke) wird vom Verein gesponsert. Wer noch nicht genug gefischt hat bzw. seine drei Fische noch nicht gefangen hat, kann natürlich gerne weiter sein Glück versuchen.

    Für all jene, die keine eigene Rute besitzen, können wir eine Rute inkl. Rolle und Schnur bei Urs Müller ausleihen (bitte mit geliehener Ausrüstung sorgsam umgehen!). Für Fliegen ist jeder selbst verantwortlich (können auch am Kiosk erworben werden). Daher wäre ich euch dankbar, wenn ihr mir ebenfalls bis am 26. April Bescheid geben könnt, ob ihr eine Ausrüstung benötigt.
    Solltet ihr jedoch eine eigene Ausrüstung besitzen, dann wäre ich euch dankbar, wenn ihr diese mitnehmen würdet.

    Die Patentkosten (für drei Fische) belaufen sich auf CHF 24.-
    Die Patente sind jeweils selbst zu lösen.

    Ich schlage vor, dass wir wie gewohnt eine Fahrgemeinschaft ab Dietikon bilden. Bitte gebt mir kurz Bescheid (via Mail oder Whats App), ob ihr nach Dietikon (Treffpunkt 1) oder direkt nach Unteriberg (Treffpunkt 2) kommt.

    Zeitplan:
    Treffpunkt 1 für Limmattaler: 6:45 Uhr am Zelgliparkplatz in Dietikon
    Treffpunkt 2: 8:00 Uhr beim Sityseeparkplatz in Unteriberg (Tafel "Fliegen Fischen Sitysee" kann man nicht übersehen).
    Trockenübung (Theorie): 8:30 Uhr bis 10:30 Uhr
    Praxis am Wasser: 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr Fliegenfischen am Sitysee
    Mittagessen: 13:00 Uhr bis 14:00 Uhr
    Ende Anlass circa 16:00 Uhr.

    Bitte tragt euch bis am 26. April 2019 via dem per E-Mail versandten Doodle Link ein. Für Fragen steht Denis Moritzi gerne zur Verfügung.